5 Krananlagen aus Essen für Europas größtes Infrastrukturprojekt

Zweiträger Portalkran in Kastenbauweise 40t x 18,6m +2,5m mit einer 80m langen Kranbahn

Zweiträger-Portalkran 40t x 28,6m + 3m mit einer 60m langen Kranbahn

2x20t x 10m Sonderkran für Tunnelbausstelle

Mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von mehr als 35 Milliarden € gilt die Erweiterung der Paris Métro als Europas größtes Infrastrukturprojekt. Insgesamt sollen im Ballungsraum Paris bis zum Jahr 2030, 200 km neue Bahnstrecke mit 6 neuen U-Bahn Linien und 68 neuen Stationen entstehen - 90% hiervon im Untergrund. 

Für dieses Großprojekt lieferte TEICHMANN KRANE insgesamt 5 generalüberholte Krananlagen (3 Portalkrane, 2 Laufkrane), die an verschiedenen Tunnelbaustellen in und um Paris eingesetzt werden.

Portalkran 1 - Tragfähigkeit 40t

Beim ersten gelieferten Kran handelt es sich um einen Zweiträger-Portalkran 40t x 28,6m + 3m mit einer 60m langen Kranbahn, der am TEICHMANN Standort in Essen entsprechend der Kundenvorgaben umgebaut wurde. So wurde der Kran mechanisch und elektrisch mit teilweise neuer Verkabelung generalüberholt sowie Spurweite und Ausladung verlängert. Unter anderem erhielt der Portalkran eine neue Funksteuerung sowie einer neuen LED Beleuchtung. Darüber hinaus wurde ein 3D Laser zur Personenerkennung auf der Schiene installiert, der den Kran bei Personenbewegungen auf der Schiene automatisch abschaltet. Nach Anlieferung der beiden Kranbrücken wurden diese vor Ort zusammengeschweißt und der Kran innerhalb von 2 Wochen montiert.

Portalkran 2 - Tragfähigkeit 40t

Der zweite Kran, ein Zweiträger Portalkran in Kastenbauweise 40t x 18,6m +2,5m mit einer 80m langen Kranbahn wurde ebenfalls an die kundenspezifischen Vorgaben angepasst und in der Spurweite gekürzt. Die Ausladung des Kranes wurde um 2,5m verlängert. Der gesamte Kran wurde mechanisch und elektrisch überholt sowie ebenfalls mit einer neuen LED Beleuchtung und eines 3D Lasersystems zur Personenerkennung ausgestattet. Der Portalkran wird ebenfalls Tübbinge in einen 25m tiefen Schacht einheben und so die Tunnelbohrmaschine mit Baumaterial versorgen. Die Stahlbaumontage wurde innerhalb nur einer Woche abgeschlossen.

Portalkran 3 - Tragfähigkeit 20t

Der dritte gelieferte TEICHMANN Portalkran ist an einer Tunnelbaustelle inmiten von Häuserschluchten im Süden von Paris eingesetzt. Der Kran wurde generalüberholt und erhielt in diesem Zuge eine neue Funkfernsteuerung. Außerdem wurden neue Stützen in Fachwerkbauweise konstruiert und gefertigt. Auf alle Stahlumbauten und verbauten Neuteile gewährt TEICHMANN KRANE eine Herstellergarantie von 12 Monaten.


Zurück