Gebrauchte Traversen

Unser Lagerbestand ist nicht vollständig abgebildet bzw. kann sich täglich ändern.
Fragen Sie bitte weitere aktuelle und individuelle Angebote direkt oder per Email an.

Eigengewicht ca. 800kg
Jochlast ca. 1800kg
Die Traverse kann mit einer Kette angeschlagen werden oder mit einer Formstahlmagnettraverse.
Traglast ca. 45 t
Eigengewicht ca. 5,2 t
Drehwinkel ca. 90 °
Drehgeschwindigkeit ca. 15 s
Hakenabstand ca. 8.050 mm
Gesamtlänge ca. 8.350 mm
Baujahr 1986/1987
Bisheriger Einsatz in Papierfabrik. Geeignet zum Transport von Coils mit Durchmesser bis 2.800 mm.
Eigengewicht ca. 1.500 kg
Anzahl der Haken 14
Gewicht am Hakenpaar ca. 2,5t
Max. Gesamtgewicht ca. 8.000 kg
Abstand der Haken ca. 1,5 m
Traversenlänge ca. 9,2m
Eigengewicht ca. 6.350kg
Hakenlast ca. 60.000kg
Gesamtlänge ca. 10.050mm
Hakenabstand ca. 9.400mm
Die Traverse kann mit Doppelhaken angeschlagen werden. Um das Anschlagen zu erleichtern sind die Bolzen der Traverse lösbar. Den Lasthaken kann man in die Traverse versenken, somit ist diese leicht abstellbar.
Traglast ca. 6.000 kg
Gesamtlänge ca. 16.730 mm
Greifbereich ca. 13.000 mm
Fabrikat DEMAG
Baujahr 1997
Eigengewicht 7.100 kg

Traverse ausgerüstet mit vier Lasthakenstellungen an beiden Seiten, Aufhängung in der Mitte durch zwei Seilrollen
Traglast ca. 2 x 3.000 kg
Gesamtlänge ca. 4.130 mm
Greifbereich ca. 4.130 mm

Traverse ausgerüstet mit zwei Lasthaken mit einer jeweiligen Traglast von 3 t, Aufhängeöse für Kranhaken in der Mitte
Traglast ca. 10.000 kg
Gesamtlänge ca. 1.550 mm
Gesamthöhe ca. 300 mm
Gesamtbreite ca. 200 mm
Fabrikat DEMAG

Traverse ausgerüstet mit mittigem Lasthaken 10 t, Aufhängeösen für Kranhaken an den Enden
Traglast ca. 5000 kg
Gesamtlänge ca. 3.300 mm
Greifbereich ca. 3.000 mm
Fabrikat Carl Stahl
Baujahr 1982
Eigengewicht 200 kg

Traverse ausgerüstet mit zwei Lasthaken mit jeweils sechs Hakenstellungen, Aufhängeöse für Kranhaken in der Mitte