schulungenkran_titelbild

Schulungen-Krane

Unsere Kranführerschulungen werden nach den Richtlinien der Berufsgenossenschaften bei Ihnen im Haus durchgeführt.
Inhalte

  • Rechtliche Grundlagenkranfuhrerausweis
  • Vorschriften zum Betrieb von Kranen DGUV Vorschrift 52
  • Winden, Hub- und Zuggeräte  DGUV Vorschrift 54
  • Aufgaben und Pflichten des Kranführers
  • Lastaufnahmeeinrichtungen im Hebezeugbetrieb DGUV Regel 100-500 Kap. 2.08
  • Anschlag- und Lastaufnahmemittel
  • Aufgaben und Pflichten des Anschlägers
  • Schriftliche Abschlussprüfung
  • Praktische Übungen mit der Krananlage
  • Praktische Abschlussprüfung

Nach bestandener Prüfung erhalten die Schulungsteilnehmer einen Kranführerausweis. Die Ausbildungsdauer richtet sich nach den Vorkenntnissen der zu schulenden Mitarbeiter, jedoch mindestens 1 Tag.