12.09.2017

Nachwuchsförderung wird in der TeichmannGruppe groß geschrieben. Für das Ausbildungsjahr 2017 konnte die TeichmannGruppe insgesamt 14 neue Auszubildende in den Bereichen der Mechanik, Elektronik und den kaufmännischen Berufen gewinnen.

Bei BRUNNHUBER EISENHÜTTENSTADT konnten sich insgesamt 6 junge Männer über einen Ausbildungsplatz freuen. Sie werden u.a. zu Konstruktionsmechanikern und Elektronikern für Betriebstechnik ausgebildet. Insgesamt werden am Standort Eisenhüttenstadt jetzt 7 Auszubildende beschäftigt.

 

Auch bei unseren Kollegen in Berlin und Augsburg gab es mit jeweils drei neuen Auszubildenden der Berufe Industriekaufmann/-frau und Elektroniker für Betriebstechnik in diesem Jahr Zuwachs.

TEICHMANN KRANE in Essen beschäftigt seit September zwei neue Auszubildende der Bereiche Elektroniker für Betriebstechnik sowie als Industriekaufmann/-frau.

  

Wir wünschen euch einen tollen Start bei der TeichmannGruppe und freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit euch!